… die Moppeds wurden sicher in einer Baustelle neben dem Hotel abgestellt…

… gleich gegenüber befindet sich die beeindruckende Basilika, die auch im Innern sehenswert ist…d

im absolut empfehlenswerten Hotel zum ehem. Königlich – Bayerischen Forsthaus haben wir es uns im Biergarten schmecken lassen…

… kurz vor unserem Ziel Waldsassen nahe der tschechischen Grenze hat es uns doch noch erwischt – ein kurzer Regenschauer und schon sahen die vorher noch glänzenden Moppeds nicht mehr ganz so gut aus…

… am Gepäck kann man sich wunderbar anlehnen und so ist es dann das Fahren einfach geil…

nach ner guten Stunde dann die nächste Pause…

… nach einem kleinen Stück über die Autobahn haben wir noch 2 Member aufgegabelt und weiter ging´s Richtung Nördlingen; unser Road Captain Mic fuhr wie immer mit seinem Gespann voraus und ich fahre am Ende vom Pack – nun eigentlich nicht mehr, denn unser Oli hat sich aus gesundheitlichen Gründen ein Trike zulegen müssen und so werde ich immer von ihm verfolgt…

 

… wie so oft haben wir uns an der Aral – Tanke in Stuttgart – Möhringen getroffen; für mich sind es bis hierher gleich mal 50 KM Anfahrt; schnell wurde noch der Tank befüllt und schon ging´s um 9 Uhr los….

Abfahrt bei bestem Wetter – ärmellos war angesagt…